Der Brixentaler erobert die digitale Welt

Treuepunkte sammeln beim regionalen Einkauf im Brixental

Seit mehr als zehn Jahren engagiert sich die Gemeinschaft Der Brixentaler für den Erhalt und den Ausbau der regionalen Kaufkraft. Mit der neuen Brixentaler App werden treue Kunden ab sofort für jeden regionalen Einkauf mit Treuepunkten belohnt. Sie bringen jede Menge Vorteile.

Mit dem Zusammenschluss der Kaufleute Westendorf, Ortsmarketing Brixen im Thale und der Kaufmannschaft Kirchberg vor über zehn Jahren wurde der Grundstein für die erfolgreiche Entwicklung der Brixentaler Werbegemeinschaft gelegt. Die regionale Währung der Brixentaler Münzen und Scheine, das monatliche Infoblatt an alle Haushalte, die online Jobbörse und das Angebot der freien Gewerbeflächen, sowie das Sozialprojekt Brixentaler für Brixentaler sind einige der Leistungen, welche die Gemeinschaft ins Leben rief. Mit der neuen Brixentaler App, erhältlich für Android und Apple iOS erweitern die Brixentaler das regionale Angebot an Einkaufserlebnissen.


Neue Zielgruppen erreichen

Zwei Dinge standen bei der Entwicklung der App im Mittelpunkt: zum einen die Einführung der digitalen Treuepunkte, mit denen treue Kunde eine ganz Reihe an Vorteilen wie Aktionen, Prämien und Gewinnspiele genießen. Zum anderen will man mit der App gezielt neue Zielgruppen ansprechen, die vermehrt in der digitalen Welt beheimatet sind. „Wir sehen eine Chance, speziell bei jungen Erwachsenen und Teenagern das regionale Einkaufsbewusstsein mittels Brixentaler App zu stärken“, schildert Sabrina Schweiger (Kaufmannschaft Kirchberg).

 

 

Einfache, intuitive Handhabung
Nach dem Download der App in einem der beiden App-Stores ist die Anmeldung denkbar einfach. Sie erfordert wenige Schritte und die Bekanntgabe sehr weniger personenbezogener Daten. „Die einfache, intuitive Handhabung der App war für uns ein sehr wichtiges Kriterium. Damit möchten wir das regionale Einkaufserlebnis verstärken und Konsumenten aus umliegenden Gemeinden animieren, das Brixental zu besuchen“, führt Robert Bacher (Ortsmarketing Brixen im Thale) aus.


Treuepunkte sammeln

Mit jedem Einkauf können Treuepunkte gesammelt werden. Wie das geht? Mittels QR-Code auf der Rechnung: Code mit der App scannen und schon werden die Punkte automatisch gutgeschrieben. Fehlt der QR-Code am Beleg, kann mittels App ein Foto gemacht und versandt werden. Für jeden ausgegebenen Euro gibt es 1 Treuepunkt, der für attraktive Angebote, Prämien, Aktionen oder Gewinnspiele eingesetzt werden kann. Zudem sind alle 240 Mitgliedsbetriebe in der App gelistet und können sowohl über Google Maps gefunden bzw. direkt angewählt werden.

 

Am 15. Juni geht’s los
Für den Marktstart am 15. Juni 2020 ist bereits alles angerichtet! Als „Willkommenszuckerl“ warten 200 Punkte für die Erstregistrierung, weitere 100 Punkte für die erfolgreiche Einladung von Freunden, Extrapunkte zum Geburtstag und natürlich tolle Angebote der Brixentaler Mitgliedsbetriebe.