Ideen für Silvester 2018 – Silvester im Gebirge feiern

Ideen für Silvester 2018 im Gebirge

Herzregion.at zeigt dir die besten Ideen für Silvester 2018 in Tirol.

Sobald die Weihnachtsfeiertage vorüber sind, wird einem klar, dass das neue Jahr schon kurz bevor steht.
Auch wenn es sich so anfühlt als hätte man gerade erst seine Vorsätze (die wir natürlich alle brav eingehalten haben) für das Jahr 2018 niedergeschrieben, wird es Zeit die Silvesternacht zu planen, um den Jahreswechsel gebührend zu feiern.  

Falls du bereits nach Event-Inspirationen für die Silvesterfeierlichkeiten 2018 suchst, bist du hier genau richtig, denn in unseren Regionen ist viel los. Vom Pitztal über Innsbruck bis nach Kitzbühel – wir haben die besten Ideen für Silvester 2018 in Tirol für dich zusammengefasst.

Vorsilvester Party: Pitztal

Ideen für Silvester 2018 - Silvester im Gebirge feiern 1

Der erste Startschuss des Silvester-Marathons beginnt schon am 27. Dezember im Pitztal. Es wird auf 2.000 Metern am Hochzeiger mit einer Skishow, Feuerwerk und einer insgesamt großen Party Vorsilvester gefeiert. Programm-Start ist ab 21.00 Uhr.

Mehr Infos zur Vorsilvester Party im Pitzal unter auf der Website vom Pitztal.

Zwergerlsilvester: Innsbruck

Für alle kleinen Besucher bietet Innsbruck am 30. Dezember von 14.00 – 17.00 Uhr Spiele und eine Feuershow beim Zwergerlsilvester in der Altstadt an.

Hüttengaudi: Silvester in den Kitzbüheler Alpen – feiere Silvester in Kitzbühel

Ideen für Silvester 2018 - Silvester im Gebirge feiern 2

Wer das Jahr gerne gemütlich ausklingen lassen möchte, ist in einigen Hütten in den Kitzbüheler Alpen zum Jahreswechsel herzlich willkommen. Die Alpenrose-Hütte, die Bochumer-Hütte, die neue Bamberger-Hütte und die Oberlandhütte öffnen ihre Pforten für alle, die auf der Suche nach Hüttengaudi in der Silvesternacht sind. Es wird allerdings dringend empfohlen, immer einen Tisch – am besten gestern als heute – zu reservieren.

 

Zudem können wir noch auf unseren Partner, den Bichlhof Kitzbühel, aufmerksam machen, der für Silvester ebenso eine Möglichkeit bietet, das neue Jahr bei hervorragender Küche und Kulisse zu begrüßen. Alle Infos dazu auch auf Bichlhof.at.

 

Silvesterschwimmen: Achensee

Warum nicht eine Runde im 4 Grad kalten Wasser des Achensees schwimmen, um mit anderen Wagemutigen in Schwung für die Silvesternacht zu kommen? Das Silvesterschwimmen im Achensee, bei dem man 50 Meter zurücklegt, ist jedes Jahr ein Schauspiel für viele Zuschauer. Also für alle die gerne warm bleiben heißt es: zuschauen und anfeuern!

Mehr Infos zum Silvesterschwimmen im Achensee unter der Website von Achensee.

Bergsilvester: Innsbruck

Ideen für Silvester 2018 - Silvester im Gebirge feiern 3

Das traditionelle und spektakuläre Feuerwerk findet dieses Jahr auch wieder beim Bergsilvester in Innsbruck statt. Um Mitternacht kann man das Feuerwerk über der Nordkette beobachten, der Walzermusik lauschen und mit den Liebsten das vergangene, sowie das kommende Jahr feiern.

Mehr Infos zum Bergsilvester in Innsbruck auf der Website von Innsbruck. 

Bergsilvester 2.0: Hopfgarten

Ein Bergsilvester kann man allerdings nicht nur in Innsbruck erleben! Bereits zum 5. Mal findet das Bergsilvester mit einem unvergesslichen Feuerwerk in Hopfgarten auf der Salvenalm und dem Tenner Stadl statt. Die atemberaubende Kulisse solltest du nicht verpassen.

Mehr Infos zum Bergsilvester in Hopfgarten unter der Website von Skiwelt.at

Am 30.12.2018 – Begrüßen wir das Jahr 2019 mit dem Neujahrsfeuerwerk in Reith

Unser Partner, die Skischule Reith, veranstaltet am 30. Dezember 2018 das klassische Neujahrsfeuerwerk auf der “Reither Streif”. Ein gigantisches Feuerwerk im Herzen der Alpen ist die perfekte Einstimmung für ein fulminantes Silvester 2018. Alle Informationen dazu auf der Website der Skischule Reith. 

Am 31.12.2018 – Neujahrsfeuerwerk in Jochberg

Auch in Jochberg findet ein Neujahrsfeuerwerk statt. Gepaart mit einem Platzkonzert am Wagstättparkplatz in Jochberg der ideale Anlass, bevor es bei der eigenen Silvesterparty richtig rund geht.

Am 1. Jänner 2019: Das legendäre Neujahrs-Feuerwerk in Kitzbühel 2019 genießen

Du willst das neue Jahr so richtig eindrucksvoll starten? Dann ist das klassische Neujahrsfeuerwerk am Fuße der legendären Streif in Kitzbühel genau das Richtige für dich. Von weit und fern stürmen eifrige Gäste die Gamsstadt auch in diesem Jahr. Mit eigener Ski-Show und dem legendären, konzertähnlichen Feuerwerk wird in Kitzbühel am 1. Jänner 2019 ab 17.30 Uhr das neue Jahr eingeläutet. Dabei darf Brauchtum der heimischen Skischulen nicht fehlen, so wird traditionell auch die “Hexe” symbolisch verbrannt, um Verletzungen in der Skisaison im neuen Jahr zu trotzen. Vorbeikommen lohnt sich auf jeden Fall. Alle Informationen findet ihr auf der Seite von Kitzbühel Tourismus.

 

Mit dieser Auswahl an regionalen Events im Gebirge wird die Silvesternacht dieses Jahr unvergesslich!