Legendär: Die 5 besten Skigebiete der Kitzbüheler Alpen

Vielfalt und Abenteuer: Die Kitzbüheler Alpen in Tirol locken mit den besten Skigebieten Österreichs Skifahrer aus allen Ecken der Welt an. Im Umkreis weniger Kilometer finden sich Pisten in bester Qualität, modernste Liftanlagen und Spaß für die ganze Familie.

Von Anfängern über Familien bis hin zu Profis – Die Auswahl an Abfahrten und Skigebieten in den Kitzbüheler Alpen ist groß. Gesäumt werden die Pisten von urigen und auch modernen Skihütten, schönsten Sonnenterassen und geselligen Après-Ski Bars.

Die Kitzbüheler Alpen sind ein wahres Paradies für Wintersportler, mit weltweit bekannten und beliebten Skigebieten und Abfahrten.

Skigebiet KitzSki (Kitzbühel/Kirchberg)

Auf der einen Seite das Kitzbüheler Horn, auf der anderen Seite der Hahnenkamm: In 800 bis 2000 Metern Höhe erstreckt sich, in atemberaubender Lage, das Skigebiet Kitzbühel/Kirchberg. Auf 188  hervorragend präparierten Pistenkilometern und 41 km Skirouten, ist für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis etwas dabei (unter anderem auch die legendäre, sagenumwobene „Streif“!).

Genau hier, auf der „Streif“, hat das Skifahren „seinen Ursprung“, denn seit 1895 finden nicht nur regelmäßig Skirennen, sondern auch seit einigen Jahrzehnten das, über die Grenzen hinaus bekannte, Weltcup-Winterrennen statt. Genau hier, trifft Tradition auf Glamour und lockt mit diesem einzigartigen Flair Skifahrer und bekannte Persönlichkeiten aus aller Herren Länder an.

Insgesamt befördern 57 Seilbahnen und Lifte Besucher hinauf zu den Pisten, welche bereits mehrmals, in puncto Pistenpräparierung und Schneesicherheit, ausgezeichnet wurden. Die Pisten werden gesäumt von knapp 60 bewirtschaftetet Hütten, die zu Verschnaufpausen einladen.

Legendär: Die 5 besten Skigebiete der Kitzbüheler Alpen 1

SkiWelt Wilder Kaiser (Brixental)

Als eines der modernsten und größten Skigebiete weltweit, empfängt die SkiWelt Wilder Kaiser mit 90 modernen Skilifts, urigen Hütten und mehr als 288 km bestens präparierte Pisten auf 620 bis 1957 Höhenmetern.

Die SkiWelt überzeugt insbesondere durch ihre Vielseitigkeit: In Snowparks, auf Geschwindigkeitsmesstrecken und Fun Slopes, Übungswiesen und vielen weiteren Attraktionen kann sich die ganze Familie austoben.

Unzählige Hütten und Restaurants laden mit bester Atmosphäre zum Einkehren ein und halten für jeden Geschmack etwas bereit. Mehrmals wurde die SkiWelt bereits zum besten Skigebiet der Welt ernannt und gilt außerdem als hervorragendes Kinder- und Anfängergebiet.

Skigebiete

Skicircus (Saalbach/Hinterglemm/ Leogang/Fieberbrunn)

Der Skicircus hat seinen Ruf weg – und zwar, als lässigstes Skigebiet der Kitzbüheler Alpen. Das „Home of lässig“ wartet mit sanft abfallenden Hängen, weitläufigen Carvingpisten und Freeride-Arealen im Tiefschnee sowie einer WM-Abfahrt auf Ski-Begeisterte.

70 moderne Seilbahnen und Lifte führen zu 270 Abfahrtkilometern, Snow Trails, Snowparks und Natural Freeride Parks – ein Abenteuer für die ganze Familie auf 830 bis 2096 Höhenmetern.

Eine ausgezeichnete Pistenqualität sowie hoher Komfort und Schneesicherheit werden hier groß geschrieben. Mithilfe unzähligen Pistenfahrzeugen und Schneekanonen sorgen über hundert Mitarbeiter jeden Tag für ausgezeichnete Pisten.

Skigebiete

Skigebiet Steinplatte/Waidring

Im Dreiländereck Tirol-Salzburg-Bayern findet sich ein wahres Skiparadies, das nicht nur beste Pistenqualität und absolute Schneesicherheit bietet, sondern auch mit sonniger Plateau-Lage überzeugt. Die Pisten erstrecken sich, hervorragend präpariert, bis auf 1860 Meter Höhe über mehr als 40 km in breiten, ausladenden Abfahrten.

Die atemberaubenden Tiefschneehänge der Schwarzloferalm locken auch Freerider in das Skiparadies. 14 Liftanlagen führen hinauf zu den Pisten und den neun bewirtschafteten Hütten.

Ein Snowpark und eine Funline ergänzen das Angebot des Skigebiets im Pillerseetal. Die bayrische Winklmossalm ist perfekt geeignet für Anfänger, doch die Tiroler Steinplatte bietet auch anspruchsvolle Abfahrten für Fortgeschrittene und Profis.

Skigebiete

SkiStar St. Johann in Tirol

Schneesicherheit am Kitzbüheler Horn für Groß und Klein: Das Skigebiet SkiStar St. Johann in Tirol ist ein wahrer Geheimtipp. Verschiedenste Pisten bester Qualität in allen Schwierigkeitsgraden, vielfältig und ausladend, warten in 659 bis 1604 Metern Höhe.

Über 43 Pistenkilometer stehen zur Verfügung, welche über 17 Skilifte zu erreichen sind. Unterhalb des Kitzbüheler Horns tummeln sich unzählige Skihütten, die mit Tiroler Schmankerl und Sonnenterrassen auf einkehrende Gäste warten. Darunter auch die Angerer Alm, die älteste Hütte am Kitzbüheler Horn.

Der traumhafte Ausblick auf die Region St. Johann in Tirol und den Wilden Kaiser macht die Abfahrt hinunter ins Tal umso schöner.